Kategoriearchive: Allgemein


Wandbilder in bester Qualität von Saal-Digital

Vor einiger Zeit hatte ich auf Facebook gelesen das saal-digital.de einen Testergutschein verlost. Da in meinem Flur das ganze Jahr ein Winterbild hängt habe ich mir gedacht hier müsste man mal wechseln. Also schnell das Formular mal ausgefüllt. Nach gar nicht so langer Zeit bekam ich dann auch eine Mitteilung das ich zu den Testern gehöre und einen Gutschein im Wert von 50€ einlösen darf. Also am Wochenende gleich mal die Kamera geschnallt und ab in den Wald und ein passendes Motiv gesucht. Im ersten Anlauf hat es nicht geklappt. Es waren zwar ein paar Bilder dabei aber keins was mich jetzt so überzeugt hat. Also bin ich kurz darauf noch mal auf die Jagd gegangen und nun hat alles geklappt. Eine schöne Langzeitbelichtung vom Selkefall. Nach der bearbeitung habe ich mich gleich mal auf die Seite von saal-digital.de bewegt und geguckt welches Angebot wir annehmen. Alu-Dibond erschien mir als sehr geeignet. Nach einer kurzen installation der Software ging alles ganz schnell. Adresse eingeben Bild hochgeladen und die gewünschte Größe angeben schon war die Bestellung abgeschlossen. Nach nur 4 Werktagen bekam ich schon die Mitteilung dass das Bild unterwegs ist. Als ich das Paket in Empfang genommen habe war ich erstmal überrascht wie dick es doch ist. Das Bild sollte ja nur 3mm dick sein. Aber nachdem ich das Päckchen aufgemacht habe und die Verpackung gesehen habe war ich begeistert. Mit zusätzlicher Pappe und Folie war das Bild auf dem Transport gesichert. Leider war ich so gespannt auf das Bild das ich dabei keine Fotos gemacht habe. Und dann war es so weit ich hielt das Ergebnis in der Hand. Es ist einfach überwältigend wenn man die Farben sieht und auch die Schärfe ist super. Ich denke das ist ein Bild das lange einen Platz in meiner Wohnung haben wird. Ich hatte eigentlich vor mir 4 Bilder zu bestellen. Halt für jede Jahreszeit eins. Also ich werde sicher noch mal einige Bilder bestellen bei saal-digital.de die Qualitat ist wirklich überzeugend und jeden Cent wert.

 


Grillcamp 2013 in Hamburg und ich bin dabei?

Gestern bin ich via Facebook auf ein Event aufmerksam geworden welches sehr vielversprechend klingt. Noch ist ja nicht wirklich die Jahreszeit wo wöchentlich oder gar täglich gerillt wird aber das wird sich hoffentlich schon bald ändern. Ich muss jetzt zugeben das bisher bei mir nur Steaks oder Würstchens auf den Grill lagen. Ab und zu hatte sich mal eine Kartoffel oder Forelle auf den Grill verirrt aber mehr dann auch nicht. Ich bin normalerweise in der Küche dann aber doch schon der, der immer mal neue Sachen ausprobiert. Da ist doch ein Grillcamp vielleicht das richtige um sich Ideen und anregen zu holen um die Grillsaison 2013 mal etwas anderes zu gestalten. Natürlich geht es hier aber nicht nur da rum was auf einen Grill alles darf/soll sondern auch um die verschiedenen Arten von Grills und auch der Holzkohle. Des weiter geht es um die richtige Soße und die beste Beilage. Nun bin am überlegen ob ich von 1.6. bis 2.6.2013 nach Hamburg zum Grillcamp 2013 fahre. Es findet in der StarKüche Hamburg Stahltwiete 20 22761 Hamburg – Ottensen statt. Allerdings gibt es da einige Bedingungen. Nur zuschauen ist nicht! Man muss auch was tun. Na gut Berichte mit Bild und Ton sollten jetzt nicht das Problem sein. Fotoapparat oder Videokamera habe ich ja eh fast immer in der Hand. Jetzt bleibt nur noch die Frage ob ich hin fahre und wenn ob noch jemand mitkommt. Wenn man so gar keinen kennt macht ja nicht so viel Spaß zumal ja auch noch ca. 300 km pro Strecke vor mir liegen würden. Wenn ich das Event besuche werdet ihr es hier lesen.

Wenn ihr euch auch bei Grillcamp 2013 anmelden wollt oder einfach mehr darüber erfahren wollt dann guckt doch mal hier vorbei:

Facebook:  http://www.facebook.com/grillcampde

Twitter: https://twitter.com/grillcamp_de

Homepage: http://grillcamp.mixxt.de/

Blog: http://grillcamp-hamburg.de/


Schon an Weihnachten gedacht?

So langsam sollte man sich doch schon mal Gedanken über Weihnachtsgeschenke machen. Das denken sich auch verschiedene Firmen und bieten jetzt schon Weihnachtsangebote an.
(mehr…)


Wie schnell die Zeit doch vergeht 1

Nun sind wir seit gut einen halben Jahr Eltern und hier überschlagen sich momentan die Ereignisse. (mehr…)


Da ist Musik in meinen Ohren 1

Ich habe mal wieder Post bekommen. Die Firma Octone hat mir ein paar Kopfhörer zur Verfügung gestellt. Da ich jetzt mit den iPhone auch mehr unterwegs Musik höre nutze ich die Kopfhörer täglich mehre Stunden. Am meisten benutze ich momentan die OC Sporty IEM Ohrhörer . (mehr…)


Farbenpracht im Garten! Blog-Parade

In letzter Zeit ist bei Facebook immer wieder in meine Neuigkeitenliste die ein oder andere Blume aufgetaucht. Das hatte sich zu einen richtigen Wettschreit gesteigert.

(mehr…)


Kann man eine Sonnenschutzfolie selber im Auto anbringen? 2

Ich bin ja nun handwerklich nicht gerade unbegabt und mache vieles selber. Aber nun bin auch ich mal gescheitert.  (mehr…)


Mobile Technik will gut geschützt sein und das mit Stil. 5

Heutzutage können Smartpfones schon ganz schön viel aber eins können sie noch nicht. Dreck vertragen. Meistens haben sie eine schön glänzende Rückseite. Aber zum Glück gibt es ja schöne Taschen für viele Geräte.

(mehr…)


Lecker essen beim BurgerMeister in Nordhausen

Es ist schon eine Weile her da ging es in Twitter mal wieder über Essen. Das ist ja jetzt schon nicht besonderes mehr. Aber im Laufe des Gespräch bekam ich eine Info der ich gleich mal nachgehen musste. (mehr…)


Mein erster Tag bei der Firma Trocha in Niedersachswerfen 4

Mein erster Tag im Praktikum bei der Firma Trocha Gmbh Niedersachswerfen ist nun zu Ende! Da viele wissen wollen wie es gelaufen ist dachte ich mir schreibe ich es hier in den Blog. (mehr…)